Ganztagsschule in Angebotsform

Die Grundschule St. Johann ist eine Ganztagsschule in Angebotsform. Das bedeutet, dass die Eltern wählen können, ob sie ihr Kind für das Ganztags- oder für das Halbtagsprogramm anmelden. Nach Anmeldung ist die Teilnahme jedoch verpflichtend für das gesamte Schuljahr. Der Besuch der Ganztagsschule ist bis auf das Mittagessen mit keinen weiteren Kosten verbunden.

Der Unterricht in der Ganztagsschule findet in den Klassenstufen 2 bis 4 nach einem rhythmisierten Konzept in eigenen Ganztagsklassen statt. Die Klassenstufe 1 wird additiv organisiert. In diesem Schuljahr gibt es bei uns sechs Ganztags-, vier additive und vier Halbtagsklassen.

Für die GanztagsschülerInnen endet der Unterricht montags bis donnerstags um 16.00 Uhr und freitags um 12.00 Uhr bzw. um 13.00 Uhr. Freitagnachmittags gibt es die Möglichkeit der Betreuung bis 16.00 Uhr.

Hier gibt es weitere Informationen zu unserer Ganztagsschule.

Zum Glossar