Die Radfahrausbildung

Die vierten Klassen haben seit September Fahrradunterricht. Wir lernen in 5 Sitzungen alles Wichtige um sicher am Straßenverkehr teilnehmen zu dürfen. Es gibt jede Menge Straßenschilder und sogar Ampeln. Der Unterricht findet auf dem Verkehrsübungsplatz unter Leitung von Herr Wagner statt. Theoretisches Wissen haben wir in der Schule während des Sachunterrichts gelernt. Nach der Prüfung erhielten wir einen Führerschein und dürfen nun auf der

Mehr


Wurzelweglauf 2019

Auf die Plätze, fertig, los! Am vergangenen Samstag erreichten 60 Kinder unserer Schule, darunter 25 Mädchen und 35 Jungen das Ziel des 1000m-Laufs beim Wurzelweglauf! Für diese sportliche Leistung wurde jeder mit einem kleinen Geschenk und einer Urkunde belohnt. Drei Kinder unserer Schule erzielten sogar einen Podestplatz in ihrer Altersgruppenwertung! Herzlichen Glückwunsch! Als Dank für das große sportliche Engagement erhielt die Schule im Rahmen

Mehr


Tolle Handpuppen

Die Kinder aus der AG „Große Handwerker“ haben aus Socken, Wolle, alten Tischtennisbällen, Pfeifenreinigern und gaaaanz viel Phantasie wundervolle Handpuppen gebaut. Seht selber:


44. Wurzelweglauf

Am Samstag, 02.11.2019 ist es wieder soweit – die TG Konz lädt zum 44. Wurzelweglauf ein. Auch das Schulteam der GS St. Johann ist mit knapp 80 Mädchen und Jungen sowie ein paar Lehrkräften um 14.00 Uhr am Start. Treffpunkt ist wie gewohnt ab 13.15 Uhr vor dem Eingang des Stadions in Sportkleidung. Die Startnummern und Leihchips werden dort von den betreuenden Lehrkräften an

Mehr


Der Herbst ist da!

Die Schulreporter haben heute einen schönen Herbstspaziergang unternommen. Wir haben Kastanien sowie schöne, bunte Blätter gesammelt und uns überlegt, was ihr im Herbst tolles unternehmen könnt. Lasst einen Drachen steigen oder bastelt aus Kastanien kleine Männchen. Aus Kürbissen könnt ihr schöne oder gruselige Laternen schnitzen. Bei Regen macht es viel Spaß in Pfützen zu hüpfen (Gummistiefel nicht vergessen). Wir wünschen euch einen tollen Herbst.

Mehr


Die 4a auf Klassenfahrt

Klassenfahrt nach Cochem Die Klasse 4a war vom 11.09. bis zum 13.09. auf Klassenfahrt in der Jugendherberge Cochem. Wir waren am ersten Tag auf der Reichsburg in Cochem und hatten dort eine Geisterführung. Dort haben wir viel über Burgen gelernt und hatten einen interessanten Rundgang. Am zweiten Tag sind wir zum Klotti Park gewandert. Den ersten Teil des Weges sind wir mit der Sesselbahn

Mehr


Vorkommnis Bushaltestelle

Liebe Eltern, wie Sie schon dem TV entnehmen konnten, kam es zu Beginn der Woche zu einem Vorfall an der Bushaltestelle vor der Schule, der von uns erhöhte Aufmerksamkeit erfordert. Folgend stelle ich Ihnen den Sachverhalt vor: Gegen 10.20 Uhr während der großen Pause kam eine Frau ins Sekretariat (Mutter eines im nächsten Jahr einzuschulenden Kindes) und berichtete unserer Sekretärin Frau Bottler, dass vor

Mehr


Einladung des Förderkreises

Förderkreis der Grundschule St. Johann e.V., Albanstr. 8b, 54329 Konz Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung Alle Mitglieder des Förderkreises der Grundschule St. Johann e.V. sind herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung eingeladen. Wann           Donnerstag, 24.10.2019, 19.00 Uhr Wo               Mensa der Grundschule St. Johann Albanstr. 8b, 54329 Konz Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Tätigkeitsbericht 3. Kassenbericht Der Vorstand des Förderkreises freut sich auf eine rege Teilnahme. Anträge zur Tagesordnung

Mehr


Wir stellen vor…

… unseren FSJler Yasser Omairat. Yasser Omairat ist ab diesem Sommer bei uns an der Schule. Er ist 19 Jahre alt. Ihm gefällt es sehr gut an unserer Schule, weil es nette Kinder gibt und ein nettes Kollegium. Er ist mit seiner AG sehr zufrieden, weil er Kindern gerne Fußball beibringt. Außerdem spielt er selber gerne Fußball. Herr Omairat ist im Sekretariat, in der

Mehr


Wir stellen vor…

… unsere FSJlerin Yasmin Celiker. Yasmin Celiker ist seit diesem Sommer neu an unserer Schule. Sie ist 19 Jahre alt und es gefällt ihr sehr gut an der Schule. Meistens weil die Kinder und Lehrer sehr nett sind. Frau Celiker ist sehr zufrieden mit ihren Klassen, weil es Spaß macht mit den Schülern zu arbeiten. Sie ist eigentlich überall eingesetzt, aber meistens in den

Mehr