Am Donnerstag, den 21. März 2019 fand der diesjährige Känguru-Wettbewerb statt. Es ist ein Mathematikwettbewerb, bei dem man viel knobeln und nachdenken muss. Dabei gibt es verschiedene Aufgabenformate, die sich in ihrer Schwierigkeit unterscheiden. Gar nicht so einfach. Trotzdem, oder gerade deshalb haben insgesamt 121 Schüler unserer Schule daran teilgenommen. Das sind 7 Schüler oder Schülerinnen mehr als im Vorjahr! Jeder, der daran teilgenommen hat, bekommt einen kleinen Preis sowie eine Urkunde. Die Besten haben die Chance auf einen Extrapreis, der ab Mitte April bis Anfang Juni bekannt und ausgegeben wird.

Eure Schulreporter